DIE NÄCHSTEN KONZERTE
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ;  Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ;  Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ;  Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ;  Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ;  Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ;  Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Luisa Splett by Elena Astafieva
Luisa Splett by Elena Astafieva
Luisa Splett by Elena Astafieva
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Photographer Artem Bruk www.artem-bruk.ru ; <br />Make-up, Styling: Yulia Repina www.repinastyle.ru
Luisa Splett by Svetlana Kobak 2010
Luisa Splett by Svetlana Kobak 2010
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
Luisa Splett by Artem Bruk 2011
NEWS
  • 10.02.2016
    CD-Besprechung
    Sybille Ehrismann für den Landboten Winterthur
  • 01.01.2016
    Neue CD
    Bald schon gibt es die neue CD beim englischen Label Toccata Classics, aber in den Händen halte ich sie bereits: Emil Frey Klaviermusik, Volume 1
  • 16.10.2015
    Konzertbesprechung Badener Tagblatt
    Walter Labhart für das Badener Tagblatt über das Konzert in der Villa Boveri
  • 16.10.2015
    Rezension
    Walter Labhart für das Badener Tagblatt
  • 25.06.2015
    Interview auf Spanisch
    Interview und Konzertausschnitte nach dem Konzert in Copiapo, Chile
  • 20.11.2014
    Konzertbesprechung
    in der Zeitung "Nachrichten aus Greifensee"
  • 18.11.2014
    Interview im Russischen Fernsehen
    Live-Auftritt im Russischen Fernsehen (Programm "Besedka") im Rahmen der Feierlichkeiten zum 200jährigen Bestehen von diplomatischen Beziehungen zwischen Russland und der Schweiz
  • 06.06.2014
    CD Rezension
    über die CD "Wie im Fluge" von Michelle Ziegler, NZZ
  • 31.03.2014
    Trailer
    und hier ist er, der Trailer zur CD "Wie im Fluge"!
    Dingo and Fox Production
    Camera and editing: Jürg Rufer
  • 29.03.2014
    CD Besprechung
    Im heutigen Tagesanzeiger schreibt Susanne Kübler über "Wie im Fluge"
  • 29.03.2014
    CD Rezension
    der Studio CD "Wie im Fluge"
  • 17.03.2014
    Mozart- Klavierkonzert Besprechung
    Konzertkritik des Debuts mit dem Musikkollegium Winterthur
  • 17.03.2014
    Gelungenes Debut in Winterthur
    "Heimspiel mit Mozart" - Die Konzertbesprechung von Sybille Ehrismann für den Landboten Winterthur
  • 14.03.2014
    CD Besprechung
    Die CD "Wie im Fluge" wird vorgestellt
  • 10.03.2014
    CD Besprechung
    Am 8.3. wurde die CD "wie im Fluge" im Musikmagazin auf SRF2 besprochen - ab sofort ist der Beitrag unter Media zu hören....
  • 16.02.2014
    Die CD "Wie im Fluge" ist da!!
    Ab sofort bestellbar, schreibt mir einfach eine Nachricht!
  • 28.01.2014
    CD pressfertig!
    Was für eine Vorfreude auf das Erscheinungsdatum vom 15. Februar 2014
  • 01.12.2013
    DANKE
    Dank Eurer Unterstützung nehme ich meine erste Studio CD auf! Erscheinungsdatum 15. Februar 2014
  • 15.09.2013
    CD-Projekt
    Bitte unterstützt mein CD Crowdfunding Projekt
  • 23.06.2013
    Reisebericht Südamerika
    Meine Erlebnisse auf meiner Konzertreise durch Südamerika, zusammengefasst auf meinem Blog...
  • 25.03.2013
    Lions Club Bad Arolsen
    Konzertbericht nach dem Benefizkonzert für den Lions Club in Bad Arolsen
  • 28.12.2012
    Eröffnungskonzert von "Klang-Winter"
    Kritik nach dem Eröffnungskonzert von "Klang-Winter"
  • 20.12.2012
    Casino Theater Zug
    Kritik nach dem Konzert im Casino Theater Zug
  • 03.12.2012
    Neue Videos
    Ab sofort sind auf Youtube Ausschnitte des Konzertes in der Tonhalle vom 25.9.2012 bereitgestellt!
  • 11.11.2012
    Save the date
    am 18. 12. im Casinotheater Zug: Scarlatti, Schubert, Liszt!
  • 27.09.2012
    Kritik NZZ
    Alfred Zimmerlin schreibt zum Konzert vom 25.9. in der Tonhalle Zürich
  • 27.09.2012
    Pressestimme Tonhalle Zürich
    Das Publikum war begeistert, hier zum Echo in der NZZ! (vollständiger Artikel unter Presse)
  • 25.06.2012
    Save the date
    25. September, Tonhalle Zürich, Solorezital mit Werken von Clara Schumann, Johannes Brahms, Robert Schumann
  • 20.04.2012
    Konzertbericht Thun
    Kritik nach dem Konzert in Thun
  • 28.02.2012
    Last Minute
    Luisa Splett springt ein in Meggen
  • 05.12.2011
    Konzertkritik: In der Klangschwebe
    Luisa Spletts Zürcher Rezital mit «Souvenirs» zeigte grossartige Dimensionen an Klangkraft und gestalterische Grösse
  • 05.12.2011
    Konzertkritik in der NZZ
    Erinnerungen an Russland - Rezital von Luisa Splett
  • 28.11.2011
    Luisa Splett im TOP TALK
    Im TOP TALK am Montag, 28. November 2011 um 18.30 Uhr (mit stündlicher Wiederholung) erzählt Luisa Splett von ihrer Leidenschaft zur Musik und ihren Erfahrungen mit Südamerika und Russland.
  • 11.11.2011
    ...et je me souviens
    Der Countdown läuft für "...et je me souviens" am 3. Dezember
  • 01.11.2011
    Luisa Splett – In verschiedenen Welten zuhause
    Interview mit Luisa Splett im November 2011
  • 31.05.2011
    New York
    Riesenerfolg in der Carnegie Hall
  • 30.05.2011
    Luisa Sereina Splett pianist in Review
  • 29.03.2011
    Carnegie Hall
    Der Flyer for das Carnegie Hall Debut ist da
  • 14.02.2011
    Neue CD!
    Die CD des Tonhalle Rezitals vom 27.9.2010 "Inspiration Schweiz" à CHF 25 (inkl. Versand) ist ab sofort bestellbar per Mail.
  • 22.01.2011
    Ein Komponist und Kosmopolit
    Die Pianistin Luisa Splett holt den Schweizer Pianisten und Komponisten Emil Frey (1889–1946) aus der Vergessenheit.
  • 29.11.2010
    Luisa Splett spielt Emil Frey
    – eine Schweizer Pianistin auf Spurensuche in St. Petersburg
  • 26.11.2010
    Schweizer Komponist Emil Frey:
    Rückkehr nach Russland
  • 29.09.2010
    Offene Schleusen hoher Klavierbravour
    «Inspiration Schweiz» setzte die Pianistin Luisa Splett als Titel über ihr Rezital in der Kleinen Tonhalle. Als hoch inspiriert im virtuosen Spiel erlebte man sie selber.
  • 27.09.2010
    Luisa Splett präsentiert „Inspiration Schweiz“
  • 25.09.2010
    Was für Liszt der Walensee war,
    war für Skrjabin Vitznau
  • 15.09.2010
    Von der Schweiz inspiriert
  • 02.09.2010
    Piano Concerto by Luisa Splett
  • 23.08.2010
    el recital de Cello y Piano
  • 21.08.2010
    Luisa Splett en Cancún
  • 29.07.2010
    Pianista Luisa Splett...
    …realiza impecable homenaje a Suiza en concierto de la U. Mayor
  • 19.09.2009
    Und sie tanzten einen Tango
  • 09.09.2009
    Talent,Temperament und Technik vereint
    Luisa Splett ist eine virtuose, hochmusikalische Musikerin. Ihr Klavier-Rezital in der Tonhalle darf als Versprechen für die Zukunft gewertet werden.
  • 05.09.2009
    Jungtalent und Weltenbürgerin
    Die Pianistin Luisa Splett lebt für den Konzertauftritt. Für ihre Karriere ging sie schon nach Chile. In Russland doktoriert sie nun in Musik.
  • 02.09.2009
    Weite Klavier- und Menschenwelt
    Die Arbeit an der Perfektion des Spiels hat die junge Winterthurer Pianistin Luisa Splett in die weite Welt geführt. Doch zwischendurch lässt sie auch hier von sich hören.
  • 26.08.2009
    „La Tercera“
    Talento y calidez dieron vida a concierto de la Universidad Mayor
  • 30.01.2007
    Die Kunst des funkelnden Anschlags
    Ergreifende Klangfeinheiten, überraschende Stimmungswechsel: Die junge Pianistin Luisa Splett stürmt voran.
  • 30.01.2006
    Virtuosität à la Russe
    Überall Mozart? In ihrem Klavierrezital am Freitag setzte Luisa Splett auf Kompositionen ab Schubert.
  • 22.01.2002
    Präzise Klangkaskaden
    Das Orchester der Kanti Rychenberg hat an seinem Winterkonzert mit Leistungen auf be- achtlichem Niveau überzeugt.